Schleifgitter

Finish und Zwischenschliff mit dem Schleifgitter

Schleifgitter sind Schleifmittel für die professionelle Bearbeitung von Holzböden. Sie sind in der Regel rund und bestehen aus einem netzartigen, Gittergewebe.

Schleifgitter können auf gängigen Tellerschleifmaschinen eingesetzt oder in einen Schleifbügel gespannt werden. Bei Einscheibenmaschinen werden die Schleifgitter einfach unter ein Pad gelegt. Noch besser sind Maschinen die über einen speziellen Teller zur Auflage von Schleifgittern haben.

Ein hervorragendes Schleifresultat erzielen Sie mit Schleifgittern, wenn Sie beim Schleifen leicht kreisende Bewegungen machen.

1. Arten und Formen von Schleifgittern

Schleifgitter können an grünen Pads befestigt werden
Die Schleifgitter (auch Gitter-Schleifscheiben genannt) gibt es von grobem Korn bis zu ganz feinem Korn. Dadurch sind sie für viele Einsatzzwecke geeignet: egal ob es um den perfekten Endschliff oder den groben Renovierungsschliff geht. Schleifgitter sind runde Schleifmittel in 13 bzw. 16 Zoll.

2. Anforderungen an Schleifgitter

An Schleifgitter werden hohe Ansprüche gestellt. Zum einen soll die Qualität des Schleifresultats stimmen, zum anderen das Schleifmittel selbst robust und langlebig sein. Schleifgitter verwenden als Schleifmittel hochwertiges, hartes Siliciumcarbid und werden auch häufig von professionellen Parkettlegern verwendet. Da Schleifgitter (je nach Größe) auf die vielseitigen Tellerschleifer passen, benötigt man zum Schleifen nicht gleich einen ganzen Schleifmaschinen-Fuhrpark.

3. Verschiedene Größen an Schleifgittern, Gittergrößen zum Schleifen von Holz

Schleifgitter sind runde Gittergewebe, die für Einscheiben-Schleifmaschinen geeignet sind. Die häufigsten Größen sind 13 Zoll und 16 Zoll Schleifgitter. 13 Zoll entsprechen einem Durchmesser von 330mm. 16 Zoll entsprechen einem Durchmesser von 406mm.

Daneben gibt es noch eine Vielzahl an weiteren Einscheiben-Maschinen, die andere Teller-Durchmesser aufweisen (z.B. bei den Handschleifgeräten). Neben 330mm (13″) und 406mm (16″) Durchmesser gibt es Schleifgitter in folgenden Größen:

115mm Durchmesser, 125mm Durchmesser, 150mm Durchmesser, 180mm Durchmesser, 200mm Durchmesser, 203mm Durchmesser, 225mm Durchmesser, 380mm Durchmesser, 400mm Durchmesser, 410mm Durchmesser, 430mm Durchmesser und 457mm Durchmesser.

4. Anwendungsbereiche und Körnungen von Schleifgittern

Schleifgitter (Korn 100) eignen sich für den Endschliff, z.B. vor dem Laugen
Aufgrund der verschiedenen verfügbaren Körnungen können unterschiedliche Schleifarbeiten erfolgen. Hier ein kurzer Überblick über die Körnungen. Die Angaben beziehen sich auf das Schleifen von Holzböden und sind allgemein gehalten.

Korn 60: Ist die gröbste verfügbare Körnung eines Schleifgitters. Damit kann man rohes Holz grob vorschleifen. Unebenheiten im Holz lassen sich hiermit ausgleichen.
Korn 60-150: Eignet sich in dieser Reihenfolge (von grob nach fein) zum abgestuften Feinschleifen.
Korn 80-100: Damit kann man den Endschliff auf rohem Hartholz durchführen, bevor das Hartholz versiegelt wird.
Korn 100-120: Damit kann man den Endschliff auf rohem Weichholz durchführen, bevor das Weichholz versiegelt wird.
Korn 120: Eignet sich zum Grundanschliff von Lack vor der Endversiegelung.
Korn 150: Für den Endschliff auf rohem Hart- oder Weichholz vor dem Ölen oder Wachsen. Auch geeignet für den Feinschliff unbehandelter Holz- und Korkböden.

5. Schleifgitter Schleifunterlagen

Für konventionelle Schleifgitter (rund, ohne Lochung, in 13″ oder 16″) sind Unterlagen notwendig, um die Schleifgitter an der Schleifmaschine zu befestigen. Hier bieten sich dann schwarze oder grüne Schleifmaschinen-Pads (normale Dicke) oder auch spezielle Gittermitnehmer an.

6. Ausführung an Schleifgittern

Schleifgitter gibt es als:

Haft-Schleifgitter
Klett-Schleifgitter
ohne Lochung
mit 6-fach-Lochung

7. Hersteller von Schleifgittern

Bekannte Hersteller von Schleifgittern sind: Awuko, Klett, Lenxx, Retol, Stauf, Timberex und Zollernalb.

8. Geeignete Schleifmaschinen für Schleifgitter

Konventionelle 13 Zoll bzw. 16 Zoll Schleifgitter passen auf Schleifmaschinen folgender Hersteller:

Von Bona auf die Bona Buffer oder die Bona Buffer DUO
Von FG auf die FG Orkan
von Janses auf die Janser Columbus 135 SH, 145 SH, 155 SH und auf die Janser SPEETRONIC
Von Menzer die Menzer ESM 406
Von Lägler die Lägler Single
Beachten Sie den jeweiligen Tellerdurchmesser der Schleifmaschine.